Mittwoch, 24. Oktober 2012

Novemberkuchen

Ich habe heute bei dem grauen Wetter Lust aufs Backen bekommen und habe Novemberkuchen nach dem Rezept von Maggie Stiefvater gebacken! 
Ja ihr habt richtig gelesen Maggie Stiefvater (die Autorin)!!! Die hat nämlich auf ihrer Homepage www.maggiestiefvater.de das Rezept zum downloaden bereit gestellt. Und ich muss sagen, die kleinen Kuchen sehen nicht nur wunderbar aus, sondern schmecken auch richtig gut!!! Genau das richtige für graue Tage! :)
Hier könnt ihr mein Werk sehen:




Kommentare:

  1. Hallo Anni.
    Köstliches Gebäck für die dunklere Jahreszeit - man/frau muß sich an schmudeligen Tagen selbst belohnend verwöhnen.
    Kompliment - Deine Fotos wie die Kreation aus Mehl & Zucker würden jedes Kochbuch zieren!

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dieses tolle Kompliment! :) Und an dieser Stelle bedanke ich mich auch für deine regelmäßigen Kommentare! Ich freue mich immer sehr und bin glücklich so einen treuen Leser zu haben! :)
      LG Anni

      Löschen
    2. You're welcome...
      ...die Freude liegt ganz auf meiner Seite!

      Löschen
  2. Wow, was für ein schönes Backergebnis! Hast du das Rezept noch? Der Downloadlink auf der Homepage von M. Stiefvater ist leider nicht mehr aktuell, und ich würde die Novemberkuchen so gerne nachbacken...

    AntwortenLöschen

(^.^) Kommentare sind die schönsten Auszeichnungen für einen Blog! Danke für deinen Kommentar!