Samstag, 27. Oktober 2012

31 Tage 31 Bücher #27

17. Das Buch aus meinem Regal, das die wenigsten Seiten hat


Ottos Mops - Norman Junge, Ernst Jandl
Dies ist wohl eins von den Büchern in meinem Regal mit den wenigsten Seiten (32). Ich habe mich für dieses hier entschieden, weil ich es aufgrund meiner Mopsverliebtheit geschenkt bekommen habe und es total toll finde! :D

Kommentare:

  1. Schönen Morgen an einem Sonntag, Anni.
    Anmerkenswert, daß vielen Frauen von den Hunden speziel der Mops zu gefallen weiss. Vermutbar, daß es an seinem herrschaftlichen Gesichtsausdruck im Zusammenhang mit seiner offensichtlichen "Übersichtlichkeit" liegen mag. :-)

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon seit langer Zeit ein Mops-Fan! Jetzt ist ja ein regelrechter Hype bezüglich dieser Rasse ausgebrochen und es gibt unzählige Artikel mit Möpsen drauf (Tassen, Uhren usw.)...

      Löschen

(^.^) Kommentare sind die schönsten Auszeichnungen für einen Blog! Danke für deinen Kommentar!