Samstag, 16. März 2013

DIY Etagere

Hallöchen!
Auf vielen Blogs wird in letzter Zeit kräftig gebastelt, unter anderem die ein oder andere selbstgebaute Etagere. Da ich total auf solche Projekte stehe und auch immer nach neuen Dekoideen suche, musste ich es gleich ausprobieren!
Alles was man dazu braucht ist altes Geschirr und Prozellan-Kleber (ich habe den von UHU genommen)

Und hier ist mein (wie ich finde) wunderschönes neues Schätzchen:





und hier mit leckeren Sachen :)




Ich hoffe euch gefällt diese wunderbare, wenn auch nicht neue Idee!
Ganz liebe Grüße und bis bald

Kommentare:

  1. Grüß Dich, Anni.
    Wie ich an den Leckereien sehe, stimmst Du Dich bereits auf Ostern ein. :-)
    Alternativ wäre ja auch noch eine rückbaubare Version - ohne kleben.

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bei dieser kleinen Version wäre es ohne Kleber auch gegangen :) Ich möchte demnächst allerdings noch eine mit mehreren Etagen bauen und da ist kleben glaube ich sicherer für den späteren gebrauch :D
      LG Anni

      Löschen
  2. Nette Idee! Wenn du die größere Version in Angriff nimmst, würde ich mich da auch über ein Foto freuen! Das würde mich nämlich auch interessieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das mache ich sehr gern! Muss erstmal schönes Geschirr finden :)

      Löschen

(^.^) Kommentare sind die schönsten Auszeichnungen für einen Blog! Danke für deinen Kommentar!