Dienstag, 18. Juni 2013

Seelen - Stephenie Meyer

Inhalt:
Die Welt wurde von Außerirdischen übernommen, die sich in den menschlichen Körper einnisten und Erinnerungen und schließlich die Persönlichkeit ihrer Wirte vernichten.
Wanda ist so eine außerirdische Lebensform und hat sich den Körper von Melanie zu Eigen gemacht. Doch sie schafft es nicht Melanie völlig aus ihrem Körper zu verbannen und so leben zwei „Seelen“ in einem Körper. Als Wanda immer intensiver versucht an Melanies Erinnerungen zu gelangen tut diese alles um diesen Vorgang zu verhindern. Denn Melanies Erinnerungen bringen auch ihre Familie in Gefahr…

Meine Meinung:
Das Buch hatte ich schon länger in meinem Regal stehen. Als ich jedoch mitbekam, dass es jetzt verfilmt werden sollte musste ich es natürlich noch vor dem Kinostart lesen! Und ich habe es geschafft!
Besonders gefallen hat mir die Erzählperspektive, da hier aus der Sicht von Wanda geschrieben wird und man so einen Einblick in ihre Gefühlswelt bekommt. Die menschliche Sichtweise kann man sich sehr leicht selbst erschließen, indem man sich einfach das Szenario vorstellt und sich überlegt wie es einem damit gehen würde. Jedoch einmal in die Rolle des „Feindes“ zu schlüpfen und im Laufe der Geschichte auch seine Position zu verstehen und auch für nachvollziehbar zu erachten ist mal etwas anderes. Die Charaktere waren sehr detailliert beschrieben und haben mir gut gefallen, obwohl ich an manchen Stellen schon stark an Twilight erinnert war.
Ein kleiner Minuspunkt der daran Schuld ist, dass es keine 5 Daisies gibt ist der Schreibstil, der mir an mehreren Stellen einfach zu langwierig war, da einfache Sachverhalte zu ausführlich beschrieben wurden.

Fazit:
Eine tolle Liebesgeschichte, verpackt in einem abenteuerlichen Endzeitszenario. Wer Stephenie Meyer mag, wird auch dieses Buch verschlingen und lieben!

Zum Buch:
912 Seiten
Carlsen Verlag 
Originaltitel: The Host

Ich bewerte mit 4 von 5 Daisies
  bis bald 


 

Kommentare:

  1. Seelen hat mir auch sehr gut gefallen - jetzt bin ich mal auf die Umsetzung im Film gespannt^^ Muss die nächsten Tage ins Kino xD

    LG Filo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin auch schon total gespannt auf die Umsetzung im Film!!! Hoffe ich komme bald dazu ins Kino zu gehen!
      LG

      Löschen
  2. Grüß Dich, Anni!
    Hier vor Ort freut sich jemand wieder einen Text aus Deiner Tastur lesen zu können. Hoffe Du bist wieder im ruhigen Fahrwasser und findest Deine Zeit.

    Ich denke der Roman lebt auch von den Konfrontationen und Konflikten innerhalb der Gruppe freier Menschen. Wo die Ethik endet und warum just hier.

    Bin gespannt, wie Dir die filmische Adaption gefallen wird. Bin leider letztes Wochende nicht dazu gekommen. :-(

    Auf bald wieder hier!

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich werde von meinem Eindruck berichten, wenn ich es ins Kino geschafft habe! :)
      LG Anni

      Löschen

(^.^) Kommentare sind die schönsten Auszeichnungen für einen Blog! Danke für deinen Kommentar!